Zum Hauptinhalt springen
Hanseatischer Börsendienst
Börsenerfolge seit 1961 am deutschen Aktienmarkt.
Hanseatischer Boersendienst
article.title

Sto SE - Kursrutsch trotz solider Zahlen

09.05.2022 | Hanseatischer Börsendienst Nr. 10/2022

Sto SE (ISIN DE0007274136 - Euro 178,20) hat im Geschäfts- jahr 2021 den Umsatz um elf Prozent auf 1,59 Mrd. Euro ausgeweitet. Ein Großteil der Umsatzausweitung ging auf die sehr gute Geschäftsentwicklung in der ersten Jahreshälfte zurück. Neben der hohen Nachfrage im Bausektor profitierte Sto von den überwiegend günstigen Wetterverhältnissen und Nachholeffekten in mehreren ausländischen Märkten, die im Vorjahr hohe Einbußen durch die Coronavirus-Pandemie verzeichnet hatten. Ab der Jahresmitte nahm die Wachstumsdynamik ab, wobei insbesondere in Deutschland erhebliche Versorgungs- engpässe entstanden. Der operative Gewinn (EBIT) war belastet durch Störungen auf den Beschaffungsmärkten und stieg unterproportional um 3,1% auf 124,5 Mio. Euro. Der Gewinn je Vorzugsaktie legte 2021 um 15% auf 14,46 (12,60) zu. Die Dividende wird konstant gehalten. Je Vorzugsaktie werden 5,00 Euro ausgeschüttet.

Der Spezialist für Dämmsysteme sowie Lacke verzeichnete in den ersten drei Monaten 2022 bedingt durch günstige Witterungsbedingungen und eine hohe Nachfrage in wichtigen Märkten. Der Druck auf die Rohertragsmarge hielt wegen steigender Beschaffungskosten zu Beginn des Geschäftsjahres 2022 jedoch weiter an. Für das laufende Geschäftsjahr 2022 geht der Vorstand ohne Einfluss des Russland-Ukraine-Konflikts von einem Umsatz um 1,74 Mrd. Euro und einem EBIT von 114 bis 134 Mio. Euro aus, während für das Vorsteuerergebnis zwischen 112 und 132 Mio. Euro erwar- tet wird (2021: 122,5 Mio. Euro). Somit geht der Vorstand von steigenden Umsätzen für 2022, jedoch von rund stagnierenden Gewinnen aus. Der Aktienkurs kam während der jüngsten Marktschwäche deutlich unter Druck. Die Bewertungsrelationen sehen angesichts eines KGVs von nur 12,3 sowie einer Dividendenrendite von 2,8 Prozent für eine Qualitätsaktie sehr attraktiv aus.

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Bestellung

Sollten Sie über einen gültigen Gutscheincode verfügen, können Sie diesen im nächsten Schritt entwerten. Der Rabattbetrag wird im Warenkorb automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Jahresbezug

220,-

Monatsbezug

20,-