Zum Hauptinhalt springen
Hanseatischer Börsendienst
Börsenerfolge seit 1961 am deutschen Aktienmarkt.
Hanseatischer Boersendienst
article.title

DAX steigt zwischenzeitlich auf Rekordhoch

05.01.2021 | Hanseatischer Börsendienst Nr. 01/2021

Der Dax beendete 2020 mit einem Zuwachs von rund 3,5 Prozent. Das abgelaufene Börsenjahr hat den Anlegern allerdings Nerven gekostet. Zwischenzeitlich war der DAX im März steil auf nur noch bei rund 8.255 Punkte abgesackt. (Unser Musterdepot erlitt in dieser Phase auch aufgrund der Beimischung von Edelmetall-Investments einen signifikant geringeren Absturz.) Der Start ins neue Börsenjahr 2021 verlief sehr munter - in der Spitze erreichte der deutsche Leitindex ein Rekordhoch von 13.906 Punkten.

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Bestellung

Sollten Sie über einen gültigen Gutscheincode verfügen, können Sie diesen im nächsten Schritt entwerten. Der Rabattbetrag wird im Warenkorb automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Jahresbezug

220,-

Halbjahresbezug

120,-

Monatsbezug

20,-

Aktuelle Ausgabe

10,-