Zum Hauptinhalt springen
Austria Börsenbrief
Wir wissen, wie Börse geht.
Austria Börsenbrief
article.title

Eurokai mit sehr starkem ersten Halbjahr

15.09.2021 | Austria Börsenbrief Nr. 36/2021

„Wenn es gerade Gold regnet, stell einen Eimer vor die Tür und keinen Fingerhut“, lautet eine Empfehlung von Warren Buffett. Die Börsenregel erinnert daran, dass sehr gute Gelegenheiten selten sind und einer der größten Anlegerfehler darin besteht, außerordentliche Chancen zwar womöglich durchaus zu sehen, dennoch aber nicht richtig zu nutzen, indem keine dem Chance-/Risikoverhältnis angemessene Depotgewichtung gewählt wird. Angesichts der extrem starken Halbjahresergebnisse, die Eurokai (ISIN DE0005706535 – Euro 34,80) am vergangenen Freitag per Ad-Hoc-Meldung im Vorfeld des für den 29. September anstehenden Halbjahresberichts veröffentlichte, erscheint uns nunmehr die Gewichtung der Aktie im Musterdepot Value Nebenwerte deutlich zu niedrig, so dass wir die Position aufstocken wollen und eine Kauforder für weitere 150 Aktien zu 35,00 Euro an der Börse Frankfurt platzieren.

Wir hatten auf Basis der in der Hauptversammlung im Juni erhaltenen Informationen zuletzt mehrfach darauf hingewiesen, dass wir bereits zum Halbjahr mit einer spürbaren Verbesserung der Ertragssituation rechnen, auch wegen eines erhöhten Anfalls von Lagergeldern aufgrund längerer Standzeiten von Containern in den Häfen. Allerdings hatten wir keinesfalls mit der dynamischen Gewinnentwicklung gerechnet, die die Hamburger nun veröffentlichten. Der Konzernhalbjahresüberschuss 2021 erholte sich sehr deutlich auf 32,2 Mio. Euro (Vorjahr: 3,5 Mio.). Dabei stieg das Betriebsergebnis (EBIT) auf 30,1 Mio. Euro (Vorjahr: 17,4 Mio.) und auch das Beteiligungsergebnis drehte wieder spürbar in die Gewinnzone und erreichte 16,6 Mio. Euro (Vorjahr: -7,1 Mio.). Bei all dem ist zu bedenken, dass in den konsolidierten Konzernzahlen und somit im Konzern-EBIT allein die Aktivitäten..

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Bestellung

Sollten Sie über einen gültigen Gutscheincode verfügen, können Sie diesen im nächsten Schritt entwerten. Der Rabattbetrag wird im Warenkorb automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Jahresbezug

345,-

Monatsbezug

31,-