Zum Hauptinhalt springen
Austria Börsenbrief
Wir wissen, wie Börse geht.
Austria Börsenbrief
article.title

Kapsch TrafficCom will Entschädigung

11.09.2019 | Austria Börsenbrief Nr. 36/2019

Kapsch TrafficCom (ISIN AT000KAPSCH9, Euro 33,40) will die Kündigung der Verträge für die deutsche Pkw-Maut nicht einfach hinnehmen. „Wir schauen, dass wir das bekommen, von dem wir glauben, dass es uns zusteht“, teilte Firmenchef Georg Kapsch auf der Hauptversammlung den Aktionären mit. Ansonsten hielt sich der Vorstandschef mit Aussagen zurück und wollte auch über die Höhe einer möglichen Entschädigung nicht spekulieren. Unsere Einschätzung: Diese Aussage des Fir­menchefs ist keine Überraschung. Kapsch TrafficCom wird wohl die Gerichte bemühen müssen, um letztendlich eine Entschädi­gung zu erhalten. Dies kann sich einige Jahre hinziehen. Doch es gibt der Aktie eine Portion Sonderfantasie...

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Abonnement-Bestellung

Jahres-Abo

315,-

Bestellen

Halbjahres-Abo

162,-

Bestellen

Quartals-Abo

84,-

Bestellen

Monatsabo

29,-

Bestellen