Zum Hauptinhalt springen
Austria Börsenbrief
Wir wissen, wie Börse geht.
Austria Börsenbrief
article.title

Lenzing AG - Massiver Ausbau der Kapazitäten wird sich langfristig auszahlen

11.05.2022 | Austria Börsenbrief Nr. 19/2022

Lenzing (ISIN AT0000644505 – Euro 78,80) profitierte im ersten Quartal von einer hohen Nachfrage nach holzbasierten Spezialfasern sowie höheren Faserpreisen. In diesem Umfeld konnte der Quartalsumsatz um 26% auf 615 Mio. Euro ausgeweitet werden. Der Anteil der Spezialfasern am Faserumsatz erreichte bereits 73 Prozent. Allerdings belasteten die gestiegenen Energie-, Rohstoffund Logistikkosten die Profitabilität. Das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) ging um 7% auf 88 Mio. Euro zurück. Die EBITDA-Marge verringerte sich von 19,3 auf 14,3 Prozent. Der Quartalsgewinn je Aktie sackte um 18% auf 0,87 (1,06) Euro ab. "Strategisch bleiben wir mit der Eröffnung unseres Lyocellwerks in Thailand und der Inbetriebnahme des Zellstoffwerks in Brasilien voll auf Kurs“, sagte der neue Vorstandschef Stephan Sielaff. Der Freie Cashflow lag insbesondere aufgrund der Investitionstätigkeit im Rahmen der Projekte in Thailand und Brasilien bei minus 103 Mio. Euro. Im März erfolgte die Eröffnung des großen Lyocell-Werks in Thailand planmäßig. Lenzing geht weiterhin von einem steigenden Bedarf an umweltverträglichen Fasern für die Textil- und Bekleidungsindustrie sowie die Hygiene- und Medizinbranche aus. Die Kostenentwicklung bei Energie und Rohstoffen sowie Störungen in der Lieferkette sorgen allerdings derzeit für ein sehr herausforderndes Marktumfeld. Sielaff erwartet heuer aufgrund der ersten Ergebnisbeiträge aus den neuen Werken in Thailand und Brasilien ein EBITDA, das deutlich überdem 2021er Niveau liegen wird.

Uns gefallen das Geschäftsmodell sowie die Wachstumsperspektiven. Der massive Ausbau der Kapazitäten wird sich langfristig auszahlen. Doch der Abwärtstrend der Aktie ist voll intakt. Dies mahnt vorerst noch zur Vorsicht. Beobachten.

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Bestellung

Sollten Sie über einen gültigen Gutscheincode verfügen, können Sie diesen im nächsten Schritt entwerten. Der Rabattbetrag wird im Warenkorb automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Jahresbezug

345,-

Monatsbezug

31,-