Zum Hauptinhalt springen
Money Mail
Aktiv investieren und profitieren.
Money Mail
article.title

Der Aktienkurs von Altempfehlung AT&S ist derzeit kaum zum bremsen

24.05.2022 | Money Mail Nr. 061/2022

Die starke Verfassung der Aktien der AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG (ISIN: AT0000969985 – 57,10 Euro) ist erstaunlich. Ist es diesem Mitfavoriten doch inmitten der diesjährigen allgemeinen Marktschwäche gelungen, auf neue Kursrekorde vorzudringen.

Bei dem in Money Mail-Ausgabe 77-20 zu Notierungen von 21,00 Euro vorgestellten österreichischen Hersteller von Leiterplatten und IC-Substrate, die in Notebooks und PCs verwendet werden und als Verbindungselemente zwischen Leiterplatte und Chip dienen, ergibt sich dadurch eine stattliche Performance.

Passend dazu hat die Gesellschaft im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021/22 (per Ende März) dank einer hohen Nachfrage Umsatz und Gewinn auf Rekordniveaus gesteigert. Als größter Treiber hat sich dabei laut einem Reuters-Bericht die zusätzliche Produktion von sogenannten ABF-Substraten in China erwiesen. Konkret kletterten die Erlöse um 34% auf 1,59 Mrd. Euro. Der operative Gewinn (Ebitda) erhöhte sich gleichzeitig um 42% auf 349 Mio. Euro.

Unter dem Strich ging es mit dem Nettogewinn von 47 Mio. auf 103 Mio. Euro nach oben. Den Aktionären winkt eine Dividende von 78 Cent je Aktie sowie eine Sonderdividende von 12 Cent je Aktie. Der Vorstand rechnet im laufenden Geschäftsjahr mit einem Umsatz von rund 2 Mrd. Euro und einer bereinigten Ebitda-Marge zwischen 23% und 265. Bis 2025/26 sollen die Erlöse auf rund 3,5 Mrd. Euro klettern und die operative Marge auf 27% bis 32% zulegen.

Die US-Investmentbank Jefferies sprach von sehr starken Ergebnissen und von übertroffenen Erwartungen auf allen Ebenen. Als Kursziel nennt man 78,00 Euro. Falls die Schätzungen des Analystenkonsensus aufgehen, scheint diese Vorgabe auch erreichbar zu sein. Denn man geht von 2021/22 bis 2025/26 von einem Anstieg beim Ergebnis je Aktie von 1,83 Euro auf 11,71 Euro aus. Und auf letztgenannter Basis wäre das geschätzte KGV sehr niedrig. Das spricht dafür, hier investiert zu bleiben.

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Bestellung

Sollten Sie über einen gültigen Gutscheincode verfügen, können Sie diesen im nächsten Schritt entwerten. Der Rabattbetrag wird im Warenkorb automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Jahresbezug

257,-

Monatsbezug

24,-