Zum Hauptinhalt springen
Money Mail
Aktiv investieren und profitieren.
Money Mail
article.title

Johnson & Johnson macht seinem Ruf als Dividendenkönig und als charttechnischer Dauerläufer alle Ehren

01.05.2022 | Money Mail Nr. 051/2022

Unsere Altempfehlung Johnson & Johnson (ISIN: US4781601046 – 180,46 Dollar, 171,40 Euro) hat nur gemischt ausgefallene Erstquartalszahlen vorgelegt. Konkret sank der Nettogewinn in den ersten drei Monaten auf 5,15 Mrd. Dollar von 6,2 Mrd. Dollar im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg um 5% auf 23,4 Mrd. Dollar.

Im laufenden Jahr rechnet das weltgrößte Unternehmen für Gesundheitsprodukte jetzt nur noch mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 10,15 bis 10,35 Dollar und einem Umsatz von 94,8 bis 95,8 Mrd. Dollar. Bislang hatte der Konzern einen Gewinn von 10,40 bis 10,60 Dollar bei einem Umsatz von 95,9 bis 96,9 Mrd. Dollar in Aussicht gestellt.

Der Titel ist trotzdem weiter auf Rekordkurs. Neu gesetzte Bestmarken beim Aktienkurs untermauern den Status als charttechnischer Dauerläufer. Der somit völlig intakte charttechnische Aufwärtstrend spricht dafür. hier unverändert investiert zu bleiben.

Punkten kann die Gesellschaft jedenfalls weiterhin mit einem breiten wirtschaftlichen Schutzgraben und einer gut bestückten Produkt-Pipeline. Eine geplante Konzernaufspaltung soll Mehrwerte liefern und die vom Markt zugestandene Bewertung ankurbeln. Außerdem zählt die Gesellschaft zu jenen Werten, denen die Börsianer ganz offensichtlich zutrauen, vergleichsweise gut durch die laufende Inflationsperiode kommen zu können.

Wie robust der Konzern dasteht, zeigt sich auch an der betriebenen Dividendenpolitik. Die Verantwortlichen haben jedenfalls unbeirrt von den allgemeinen Turbulenzen im Umfeld jüngst erst die 60. jährliche Ausschüttungserhöhung beschlossen. Und zwar geht es mit der Quartalsdividende um 6% auf 1,13 Dollar nach oben. Ausschüttungen leistet das Unternehmen übrigens ohne Unterbrechung bereits seit dem Börsengang 1944. So viel Kontinuität bei den Dividendenzahlungen spricht für viel geschäftliche Kontinuität. Uns bringt das wie bereits angedeutet zu dem Rat, bei diesem in Ausgabe 179-15 zu Kursen von 102,48 Dollar bzw. von 95,68 Euro zum Kauf empfohlenen Dividendenkönig am Ball zu bleiben.

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Bestellung

Sollten Sie über einen gültigen Gutscheincode verfügen, können Sie diesen im nächsten Schritt entwerten. Der Rabattbetrag wird im Warenkorb automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Jahresbezug

257,-

Monatsbezug

24,-