Zum Hauptinhalt springen
Austria Börsenbrief
Wir wissen, wie Börse geht.
Austria Börsenbrief
article.title

ATX verringert Jahresminus durch rasanten Jahresendspurt auf rund 12 Prozent

05.01.2021 | Austria Börsenbrief Nr. 01/2021

Das Österreich Plus-Depot beendete das Börsenjahr 2020 mit einem Zuwachs von zehn Prozent. Der ATX sackte im zurückliegenden Börsenjahr um rund 12 Prozent ab, obwohl das österreichische Börsenbarometer in den zurückliegenden Börsenwochen eine dynamische Aufwärtsbewegung zeigte und mittlerweile in Europa wieder zu den stärksten Aktienmärkten gehört. Diese Stärke ist auf die wieder besseren konjunkturellen Perspektiven zurückzuführen. Wir sehen den heimischen Aktienmarkt vor einem guten Börsenjahr 2021. Der ATX notiert im Gegensatz zu vielen anderen Märkten noch weit unterhalb seiner Rekordniveaus, was nicht allein darauf zurückzuführen ist, dass in den ATX die Dividendenerträge nicht eingerechnet werden. Wir sehen weiterhin Nachholpotential für Wien im neuen Börsenjahr 2021.

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Bestellung

Sollten Sie über einen gültigen Gutscheincode verfügen, können Sie diesen im nächsten Schritt entwerten. Der Rabattbetrag wird im Warenkorb automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Jahresbezug

345,-

Halbjahresbezug

178,-

Quartalsbezug

90,-

Monatsbezug

31,-

Aktuelle Ausgabe

7.50