Zum Hauptinhalt springen
Aktien Spezialwerte
Ihr Börsenerfolg mit werthaltigen Small Cap Investments.
Aktien Spezialwerte
article.title

Themen des Aktien-Spezialwerte Nr. 01/2021

Designelement

Heliad: 2020er Gewinn rund um 5 Euro je Aktie

13.01.2021 | Aktien-Spezialwerte Nr. 01/2021

Heliad dürfte den NAV im Geschäftsjahr 2020, ausgehend von 7,39 Euro zu Jahresbeginn massiv gesteigert haben. Der NAV dürfte nach unseren Schätzungen per Jahresende 2020 rund 13 Euro erreicht haben. Selbst wenn die fulminante Entwicklung im vergangenen Jahr dazu genutzt werden sollte, einige Bereinigungen (Abschreibungen) bei nicht-börsennotierten Beteiligungen vorzunehmen, wäre ein NAV von rund 12 Euro per Jahresende 2020 wohl eine nicht allzu hoch gegriffene Schätzung. Da Heliad im Konzern nach IFRS berichtet und demnach auch unrealisierte Gewinne bei den Beteiligungen in die Gewinne einfließen, ist für Heliad grob mit einem 2020er Ergebnis im Bereich 4,50 Euro bis 5,50 Euro je Aktie zu rechnen. Die Heliad-Aktie sollte durchaus positiv auf eine entsprechende Nachricht zur starken Gewinnentwicklung reagieren, wenn diese über die Börsenticker läuft. Der Substanzwert ist zudem bereits in den ersten Tagen des neuen Jahres weiter angezogen, bedingt durch die schöne Kursentwicklung bei der flatexDegiro.

Vor diesem Hintergrund erhöhen wir wir unser Kursziel für Heliad von 9,00 Euro auf 10,00 Euro und sehen die Aktie fortan unter 7,50 Euro (bisher: unter 6,50) als Kauf.

 

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Bestellung

Sollten Sie über einen gültigen Gutscheincode verfügen, können Sie diesen im nächsten Schritt entwerten. Der Rabattbetrag wird im Warenkorb automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Jahresbezug

180,-

Monatsbezug

16,-

Aktuelle Ausgabe

8.20