Facebook Pixel
Zum Hauptinhalt springen
Money Mail
Aktiv investieren und profitieren.
Money Mail
article.title

Themen des MoneyMail Nr. 151/2018

Designelement

Neue Kursrekorde bei der BKW-Aktie

15.12.2018 | MoneyMail Nr. 151/2018

Noch bewegt sich das Kursplus bei den Aktien der BKW AG (ISIN: CH0130293662, 69,60 Schweizer Franken, 61,50 Euro) gemessen am Empfehlungskurs von 63,60 Franken in Ausgabe 41,18 in überschaubaren Bahnen. Aber angesichts des seitdem sehr schwierigen Gesamtmarkts ist das ein beachtlicher Erfolg, weil es nur wenige Aktien gab, die sich dem allgemeinen Abwärtstrends widersetzen konnten. Bei dem Schweizer Energieversorger hat es am 07. Dezember mit 71,60 Franken sogar zu einem neuen Rekordhoch gereicht, wodurch sich ein sehr vorteilhaftes Chartbild ergibt.  

Weil die Gesellschaft keine Neunmonatszahlen veröffentlicht, war es hier zuletzt nachrichtlich relativ ruhig. Bekanntgegeben wurde aber, dass die Gebäudetechniktochter Building Solutions (die Sparte umfasst die Gebäudetechnik-Bereiche Heizung, Lüftung, Klima, Kälte, Sanitär, Elektro und Solar) ihr schweizweites Netzwerk von Installationsfirmen mit dem Kauf der Kurz Heizungen AG (Urtenen-Schönbühl), WAB Technique S.à.r.l. (Marly), Jaggi & Rieder AG (Saanen) und Wymann Elektro AG (Steffisburg) verstärkt hat. Zuvor hatte diese Sparte zudem in Deutschland das Ingenieurbüro Emutec in Norderstedt/Hamburg erworben, IHB sowie das Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. Vogt Planungsgesellschaft in Leipzig und in Österreich die IKK Gruppe in Graz.

 

Allgemein stufen wir BKW weiter als Investment ein, das im derzeitigen Börsenumfeld als eine Art sicherer Hafen gesehen wird. Das macht den Wert weiter zu einer Halteposition.

 

 

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Abonnement-Bestellung

Jahres-Abo

257,-

Bestellen

Halbjahres-Abo

144,-

Bestellen