Facebook Pixel
Zum Hauptinhalt springen
Money Mail
Ihre just-in-time Börsennews per Email für die schnellen Börsengewinne.
Money Mail
article.title

Albis Leasing - Außerordentliche Hauptversammlung einberufen

16.01.2019 | MoneyMail Nr. 008/2019

Albis Leasing (ISIN DE0006569403, Euro 3,10) publiziert aktuell vor allem Meldungen, die Schlaglichter auf den harten Machtkampf um das Unternehmen (wir berichteten) werfen. Inzwischen hat die Verwaltung auf Antrag des Aktionärs Christoph Zitzmann für den 28. Februar eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen. Zitzmann begehrt u.a. Neuwahlen zum Aufsichtsrat, den Vertrauensentzug des Vorstandschefs Bernd Dähling und die Einleitung einer Sonderprüfung rund um Vorgänge im Rahmen der Kapitalerhöhung 2016, Sorgfaltspflichtverletzungen sowie Vorstandsvergütungen der Jahre 2014 bis 2017.

Nachdem der ehemalige Aufsichtsratschef Rolf Aschermann bereits am 19.12.2018 seinen Rücktritt vom Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden erklärte, „um Schaden vom Amt und der Gesellschaft durch fortgesetzte öffentliche Diskussionen abzuwenden“, zog er im neuen Jahr ganz den Schlussstrich und legte letzte Woche auch sein Amt als einfaches Mitglied des Aufsichtsrats mit Wirkung zum Ende der kommenden Hauptversammlung nieder. Vorgestern zog dann noch Aufsichtsrat Marc Tüngler nach, der sein Aufsichtsratsmandat ebenfalls niederlegte. Mit seinem Rücktritt kam zumindest Aschermann einer Kampfabstimmung in der Hauptversammlung zuvor, die er wohl ohnehin verloren hätte. Leider bestätigt sich mit den jüngsten Entwicklungen unsere zuletzt geäußerte Vermutung, dass bei Albis noch mit jeder Menge Nachrichten abseits des operativen Geschäfts zu rechnen sein wird...

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Abonnement-Bestellung

Jahres-Abo

257,-

Bestellen

Halbjahres-Abo

144,-

Bestellen