Facebook Pixel
Zum Hauptinhalt springen
Money Mail
Ihre just-in-time Börsennews per Email für die schnellen Börsengewinne.
Money Mail
article.title

Euro, Zins sowie Fundamentaldaten sprechen für steigende Kurse

08.01.2019 | MoneyMail Nr. 004/2019

Die Aktienmärkte verzeichnen bisher einen ermutigenden Start ins Börsenjahr 2019. Es gibt zwar weiterhin diverse Problemfelder, die für Nervosität an den Börsen sorgen dürften, doch diese Probleme und Risiken wie Brexit, Handelskonflikt und eine sich immer weiter abschwächende Weltkonjunktur sollten nach der Börsentalfahrt der letzten Monate ausreichend in den Aktienkursen eingepreist sein. Gemessen an den wichtigen Fundamentaldaten wie KGV, Dividendenrendite oder den Unternehmenswerten im Verhältnis zu Buchwert oder Jahresumsatz sind deutsche und europäische Aktien derzeit preiswert.

Eurokurs sorgt wieder für Rückenwind  

Auch wenn die Wachstumsprognosen zuletzt immer weiterhin reduziert wurden, gibt es auch einige wichtige Einflussfaktoren, die dafür sprechen, dass sich die konjunkturelle Situation bald wieder deutlich aufhellen könnte. So ist der Euro gegenüber dem US-Dollar im Jahr 2018 kräftig abgesackt (siehe Chart oben). Diese Euroschwäche wirkt für die exportabhängige deutsche Wirtschaft quasi wie ein Turbo und dürfte dabei helfen, den derzeit stotternden Konjunkturmotor wieder auf volle Drehzahl zu bringen...

 

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Abonnement-Bestellung

Jahres-Abo

257,-

Bestellen

Halbjahres-Abo

144,-

Bestellen