Facebook Pixel
Zum Hauptinhalt springen
Hansetischer Börsendienst
Börsenerfolge seit 1961 am deutschen Aktienmarkt.
Hanseatischer Boersendienst
article.title

DAX trotz Konjunkturschwäche auf Jahreshoch

04.03.2019 | Hanseatischer Börsendienst Nr. 05/2019

Das Ifo-Geschäftsklima fiel im Februar im Vergleich zum Vormonat um 0,8 Punkte auf 98,5 Punkte und sackte auf das tiefste Niveau seit gut vier Jahren. Der Rückgang fiel noch stärker aus als von Ökonomen erwartet. Doch diese anhaltende konjunkturelle Schwäche hinderte den DAX nicht daran, auf ein neues Jahreshoch vorzurücken. Diese konjunkturelle Eintrübung dürfte durch die Kursschwäche im Börsenjahr 2018 längst in den Aktienkursen eingearbeitet sein. Die Börsianer blicken bereits wieder nach vorne und setzen derzeit auf eine Lösung des Handelskonfliktes zwischen China und den USA. Da sich zudem die US-Notenbank zuletzt im Sinne der Börsianer äußerte und in Zukunft die Geldpolitik flexibler an die Wirtschaftsentwicklung anpassen will, könnten die Aktienmärkte vor einer Phase mit einigem Rückenwind stehen...

Interesse geweckt?

Sind Sie bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie noch kein Kunde sind, wählen Sie bitte aus unseren Abo-Angeboten aus:

Abonnement-Bestellung

Jahres-Abo

220,-

Bestellen

Halbjahres-Abo

120,-

Bestellen